Entdeckungen und Zeitgenossen (Abo3)

Congress Casino Baden, Kaiser Franz-Ring 1, 2500 Baden

ABGESAGT!

Aufgrund der Maßnahmen für die Corona-Vorsorge kann unser Konzert am 17.3. im Congress Casino Baden leider nicht stattfinden.

Es wird KEINEN Ersatztermin für das Konzert geben.

Wir bitten alle Leute, die Karten direkt im Casino beim Ticketservice gekauft haben, sich dort zu melden – der Kartenpreis wird erstattet.
Alle Abonnenten werden direkt von uns kontaktiert.

Wir werden dieses schöne Programm in der nächsten Saison gemeinsam mit Karin Adam und Ernest Hoetzl wieder ansetzen.

Wir danken für Ihr Verständnis – bleiben Sie gesund!

3. Abo-Konzert

ENTDECKUNGEN UND ZEITGENOSSEN

C. J. Arriaga: Ouvertüre »Los esclavos felices«
L. v. Beethoven: Konzertsatz für Violine und Orchester (C-Dur) WoO 6
Zwei Romanzen für Violine und Orchester
F. Mendelssohn Bartholdy: Ouvertüre „Die Hebriden“, op. 26
C. M. v. Weber: Sinfonie Nr. 1 C-Dur, op. 19

Karin Adam, Violine
Ernest Hoetzl, Dirigent

Entdeckungen bei Beethoven zu machen, scheint mittlerweile unmöglich – so sehr ist jeder Aspekt des Lebens und Schaffens des „Giganten“ erforscht. Karin Adam macht es möglich: Die Rekonstruktion eines Einzelsatzes – zweifellos ein Eröffnungssatz für ein weiteres Violinkonzert – kombiniert mit den beiden wundervoll intimen Violin-Romanzen beleuchten einen faszinierenden Aspekt seines Schaffens, der wohl auch profunden Kennern Beethovens weitgehend unbekannt ist; und mit Carl Maria von Webers erster Sinfonie steht das orchestrale Hauptwerk eines Kollegen Beethovens auf dem Programm, den dieser für seinen „Freischütz“ zutiefst bewunderte.

 

EINTRITTSPREISE IM VORVERKAUF

KATEGORIE I: € 35,– (Casino: Reihe 3 – 12)
KATEGORIE II: € 29,– (Casino: Reihe 1-2, 13 – 16)

Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.