19:30 - 21:30

Intime Kostbarkeiten

Congress Center Baden, Kaiser Franz-Ring 1, 2500 Baden

J. Haydn: Sinfonie Nr. 83 g-Moll »La Poule«, Hob. I:83
P. I. Tschaikowsky: Rokoko-Variationen A-Dur, op. 33
R. Wagner: Sigfried-Idyll
F. Schubert: Sinfonie Nr. 5 B-Dur, D 485

Jeremias Fliedl, Violoncello
Thomas Rösner, Dirigent

Wagner und Tschaikowsky sind eigentlich berühmt für große und üppig orchestrierte Werke. Mit dem Siegfried-Idyll, das Wagner für seine Frau Cosima als Geburtstagsgruß schrieb, schuf er wunderbar intime und liebevolle Musik. Auch Tschaikowsky verwendet in seinen virtuosen Rokoko-Variationen eine Besetzung, die wir sonst von Mozart oder Schubert kennen und erweist damit diesen Meistern seine Referenz. Schuberts fünfte Sinfonie ist seine kürzeste und am kleinsten besetzte, und trotzdem – oder gerade deshalb? – eine seiner beliebtesten Sinfonien. So erleben Sie an diesem Abend ein Konzert voller intimer Kostbarkeiten.

ACHTUNG: Voraussichtlich müssen wir das Programm verkürzt ohne Pause zweimal hintereinander (18:00 und 20:00) spielen – nähere Infos folgen, sobald zum Ende des Sommers die neuen Vorgaben der Bundesregierung veröffentlicht werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.